Beschwerden & Indikationen

Gemäss der Weltgesundheitsorganisation können folgende Beschwerden und Erkrankungen mit Akupunktur behandelt werden:

  • Allergien
  • Ängstlich, Unruhe
  • Arthritis, Rheuma
  • Arthrose
  • Bandscheibenvorfall
  • Bettnässen
  • Blähungen
  • Blasenentzündung
  • Depressionen
  • Eisenmangel
  • Erkältungen
  • Erschöpfung
  • Frauenleiden
  • Gelenkschmerzen
  • Gesichtslähmung
  • Hautkrankheiten
  • Herz- und Kreislaufbeschwerden
  • Heuschnupfen
  • Ischias ,Hexenschuss
  • Kinderwunsch
  • Kopfschmerzen
  • Lähmungen (nach Schlaganfall)
  • Menstruationsbeschwerden
  • Migräne
  • Müdigkeit, Stress
  • Nächtliches Urinieren
  • Nackenbeschwerden
  • Nervosität
  • Ohrenbeschwerden
  • Potenzstörungen
  • Prostatabeschwerden
  • Rückenleiden
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Schlafstörung
  • Sexuelle Störungen
  • Spannungskopfschmerzen
  • Tennisellenbogen
  • Tinnitus
  • Übergewicht
  • Verdauungsbeschwerden
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Zahnschmerzen